Tägliche News für die Travel Industry

7. Januar 2015 | 13:25 Uhr
Teilen
Mailen

Weniger Touristen im Norden Thailands wegen Militärputsch:

Weniger Touristen im Norden Thailands wegen Militärputsch: Ausgangssperren und Notstandsverhängungen hätten viele Reisende verunsichert, sagt Matthias Rotter, Chef von "Meier's Weltreisen" im Interview. Vor allem Rundreisen und Buchungen in Bangkok sind rückläufig. Der Tsunami vor zehn Jahren spiele hingegen keine Rolle mehr. Zeit

Anzeige Reise vor9