Tägliche News für die Travel Industry

18. Februar 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Winterwetter in den USA führt zu 2.200 Flugausfällen

Eisige Temperaturen und Sturm führten auch am Mittwoch zu Flugstreichungen und Verspätungen, die meisten gab es in Dallas. Die Airports in Houston und Austin im besonders stark von Schnee und Eis betroffenen Bundesstaat Texas öffneten am Mittwoch wieder, rieten Passagieren aber, vor dem Weg zum Flughafen ihre Flüge zu checken. USA Today

Anzeige Reise vor9