Tägliche News für die Travel Industry

28. Oktober 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Zehntausende fliehen vor Feuer im US-Staat Kalifornien

Die Flammen bedrohen die 165.000 Einwohner der Stadt Santa Clara. Im Bezirk Sonoma, nördlich von San Francisco, mussten 80.000 Bewohner ihre Häuser verlassen. Rund einer Million Kunden eines Energieversorgers in Zentral- und Nordkalifornien wurde zunächst bis heute der Strom abgestellt. Mehrere hundert Kilometer südlich, im mexikanischen Bundesstaat Baja California wüten ebenfalls Buschbrände. Stimme

Anzeige