Tägliche News für die Travel Industry

28. Januar 2015 | 12:45 Uhr
Teilen
Mailen

Adobe schließt gefährliche Sicherheitslücke im Flash-Play

Adobe schließt gefährliche Sicherheitslücke im Flash-Player: Nutzer müssen darauf achten, dass sie die aktuelle Version installiert haben. Experten hatten zum Abschalten der Software geraten. Kriminelle schleusten über die Schwachstelle Malware auf Computern ein. Spiegel

Anzeige Reise vor9