CMT

Tägliche News für die Travel Industry

18. Juli 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

EU ermittelt gegen Googles-Anzeigenpraxis

Die Kartellbehörde bemängelt, dass Google-Kunden eine bestimmte Anzahl von Anzeigen abnehmen müssen und bei deren Platzierung auf Kunden-Websites keine konkurrierende Suchmaschinenwerbung geduldet wird. 90 Prozent der Google-Einnahmen entfallen auf Online-Werbung. Zeit

Anzeige Reise vor9