Tägliche News für die Travel Industry

25. Mai 2020 | 17:42 Uhr
Teilen
Mailen

Home to Go führt Filter für kostenlose Stornos ein

Mit dem Filter "kostenlose Stornierung" erscheinen in den Suchergebnissen der Plattform nur Ferienhäuser und -wohnungen, bei denen nach der Buchung eine kostenlose Stornierung möglich ist. Die konkreten Stornofristen müssen Kunden allerdings weiterhin in den Detailinformation der Unterkünfte suchen.

Neben den üblichen Filtern wie Ausstattung, Preis, Bewertung, Lage und Unterkunftsart lässt Home to Go Objekte nun auch danach aussortieren, ob die Vermieter Flexibilität im Fall vonStornierungen bieten. Allerdings rät die Suchmaschine Verbrauchern, die ihre Reise nicht antreten können oder wollen, sich beim Anbieter auch über die Möglichkeit einer Umbuchung zu informieren. "Auf diese Weise kann die Vorfreude auf den Urlaub zu einem späteren Zeitpunkt in Erholung umgewandelt und der angeschlagenen Tourismusbranche geholfen werden", heißt es.

Anzeige Reise vor9