Tägliche News für die Travel Industry

11. Mai 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Info-Tool von A3M für den Neustart von Geschäftsreisen

Der Kriseninformationsdienst A3M unterstützt mit dem Destination Manager die Neubuchung und auch die Überwachung bestehender Buchungen von Geschäftsreisen. Das Tool soll den Nutzern Hilfe bieten, bei der Vielzahl der weltweit sehr unterschiedlichen Einreisebestimmungen die Übersicht zu behalten.

User erhalten für jedes Zielland bis auf Regionen und Drei-Letter-Code-Ebene heruntergebrochen einen strukturierten Überblick, wie lange bestehende Reiserestriktionen andauern, und wann diese – falls bekannt – wieder aufgehoben werden. Zu allen Ländern erfasst A3M zudem nach einem Ampelprinzip detaillierte Informationen, um bestehende Einreiseeinschränkungen sowie Einschränkungen des öffentlichen Lebens durch das Corona-Virus noch transparenter abzubilden.

Anzeige ccircle