Tägliche News für die Travel Industry

20. Dezember 2012 | 08:34 Uhr
Teilen
Mailen

Instagram rudert zurück und will Nutzer-Fotos nicht verkauf

Instagram rudert zurück und will Nutzer-Fotos nicht verkaufen: Die Betreiber des Online-Fotodienstes sprechen von einem Missverständnis. User hatten gegen eine neue Regelung protestiert, mit der es der Facebook-Tochter möglich gewesen wäre, ihre Fotos und Daten ohne ihre Zustimmung an Werbetreibende zu verkaufen. sueddeutsche.de

Anzeige Reise vor9