Tägliche News für die Travel Industry

7. Juni 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Justizministerium bremst Alexa-Abhörpläne aus

"Es geht um den Schutz der persönlichsten Lebensbereiche", kommentiert der Staatssekretär für Verbraucherschutz, Gerd Billen, den Vorstoß des Innenministeriums und warnt vor einem Zugriff der Strafverfolgung auf Sprachassistenten. Die Streitfrage ist, ob Daten von Alexa, Siri und Co. bald als Beweismittel vor Gericht verwendet werden dürfen. Spiegel

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9