Tägliche News für die Travel Industry

27. Januar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

LCC holt mit Fineway Web-User ins Reisebüro

Lufthansa City Center geht neue Wege in der Kundengewinnung. Geschäftsführer Markus Orth (Foto) hat mit dem Start-up Fineway eine exklusive Zusammenarbeit vereinbart. Fineway ist eine Website, auf der Besucher ihre Reisewünsche für Fern- und Rundreisen hinterlassen und automatisiert einen Reisevorschlag erhalten. Dann übernehmen Experten von LCC, beraten und buchen.

Markus Orth Lufthansa City Center Geschäftsführer

Fineway ist eine Website, die Reiselustige nach ihren Vorstellungen von ihrem Urlaub befragt. Hast du schon ein Reiseziel im Kopf? Warst Du schon mal dort? Wie soll sich die Reise anfühlen? Ein Dutzend Fragen müssen User beantworten, Highlights auswählen, die sie unbedingt sehen möchten. Aus den Antworten baut die Künstliche Intelligenz von Fineway eine maßgeschneiderte Reise. Das Exposé dazu kommt zwei Minuten später per E-Mail.

Abgefragt werden auch Budget und, wann man buchen möchte. Ist der Interessent reif für die Buchung, wird er an einen Zielgebietsexperten in einem Lufthansa City Center weitergeleitet. Der ergänzt und verändert den vorgeschlagenen Trip und gibt ihm den letzten Schliff. Passt alles, wird gebucht.

„Mit der Kooperation gehen wir einen neuen Weg der Kundengewinnung“, sagt der Chef der LCC-Franchisezentrale, Markus Orth. „Wir holen Online-Kunden ins Reisebüro.“ Ein Test mit einem Dutzend Büros ist gerade angelaufen. Läuft der erfolgreich und finden sich Experten für einzelne Zielgebiete, sollen bis Mitte März alle LCC-Büros von der Zusammenarbeit profitieren.

Anzeige Reise vor9