Tägliche News für die Travel Industry

25. Juli 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Portal für Datenschutzverstöße gestartet

Betreiber ist die Europäische Gesellschaft für Datenschutz, ein privates Unternehmen mit Sitz in München. Die selbst gegebene Abkürzung lautet "EuGD" und diese weckt, genau wie das Webdesign, fälschlich Assoziationen zu EU-Institutionen. Die Funktionsweise des Portals entspricht im Wesentlichen der von Fluggastportalen. Es wird kostenlos geprüft, ob der Antragsteller von Datenschutzverstößen betroffen ist. Erhält der Geschädigte Schadenersatz zugesprochen, kassiert das Portal davon 25 Prozent. Gründerszene

Anzeige Messe Düsseldorf