Tägliche News für die Travel Industry

30. Mai 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

"Super-Apps" für Reisen sind das nächste große Ding

Das meint Branchenexperte Dirk Rogl in seinem Blog und vergleicht die Apps der großen Player. Das chinesischen Wechat kann so ziemlich alles, was es für eine Reise braucht: Inspiration holen, Hotel, Flug, Service- und Nebenleistungen buchen und bezahlen. Google ist mit der App Trips auf dem besten Weg dorthin und mit der Amazon-App sind Flugbuchungen schon mal in Indien möglich. Die Tools werden zum 24-Stunden-Reisebegleiter mit Sprachsteuerung und perfekter Personalisierung. Travel Commerce

Anzeige Reise vor9