Tägliche News für die Travel Industry

13. Januar 2016 | 11:59 Uhr
Teilen
Mailen

Trivago verzichtet auf feste Arbeitszeiten und Jobtitel:

Trivago verzichtet auf feste Arbeitszeiten und Jobtitel: Auch eine bestimmte Zahl an Urlaubstagen gibt es nicht. Im Unternehmen zählen erbrachte Leistungen, nicht Anwesenheit. Bei den Beschäftigten kommt das Modell an. Von den vor drei Jahren gekürten "Top-50" seien immer noch 49 im Unternehmen, sagt Mitgründer Rolf Schrömgens. Gründerszene

Anzeige ccircle