Tägliche News für die Travel Industry

24. Januar 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

„Bild“ versucht sich im Reisevertrieb

Deutschlands größtes Boulevard-Blatt nutzt seine Marke zum Urlaubsverkauf in großem Stil. Auf der Website bild-reisen.de sind Trips in alle Welt buchbar. Ein Schwerpunkt liegt auf erdgebundenem Urlaub, ein Button listet „Reisen für unter 100 Euro“. Die Angebote kommen vom österreichischen Anbieter Eurotours, der auch für Aldi und die Post produziert. FVW

Anzeige rv9