Tägliche News für die Travel Industry

27. März 2014 | 17:07 Uhr
Teilen
Mailen

A380 von Air France muss wegen Spritmangel in Hamburg landen

A380 von Air France muss wegen Spritmangel in Hamburg landen: Der Jumbo war auf dem Weg von Shanghai nach Paris, flog aber wegen der Sperrung des Luftraums in Kasachstan einen Umweg. Dort wurde eine Rakete ins All geschossen. ndr.de

Anzeige ccircle