Tägliche News für die Travel Industry

16. Februar 2016 | 18:15 Uhr
Teilen
Mailen

Aida-Schiffe bescheren japanischer Werft Milliarden-Verlust:

Aida-Schiffe bescheren japanischer Werft Milliarden-Verlust: 1,5 Milliarden Euro seien bisher aufgelaufen, mehr als die beiden Neubauten zusammen kosten sollten. Die Gründe sieht Mitsubishi-CEO vor allem in der zweimal verschobenen Auslieferung und die Fehleinschätzung des Auftragsvolumens. Touristik Aktuell

Anzeige Regiondo
Anzeige Reise vor9