Tägliche News für die Travel Industry

25. Februar 2019 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

9.000 Masern-Impfungen auf der "MSC Seaview"

Auf einer Südamerika-Kreuzfahrt waren 13 Besatzungsmitglieder an Masern erkrankt. Am 20. Februar schickte die brasilianische Gesundheitsbehörde im Hafen von Santos 110 Ärzte und Krankenschwestern an Bord, um dort 4.500 Passagiere, die das Schiff verließen und rund 4.500 Passagiere, die neu an Bord kamen, zu impfen. Cruise 4 News

Anzeige