Tägliche News für die Travel Industry

14. Mai 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Airlines diskutieren Abschaffung von Bordverpflegung

Anzeige
Podcast

Ihre Werbung im Reise vor9-Podcast

Mit dem Podcast von Reise vor9 landet Ihre Werbebotschaft direkt auf den Ohren von Entscheidern und Meinungsträgern der Reiseindustrie. Außerdem erscheint Ihr Firmenname im täglichen Hinweis auf den Podcast im Newsletter von Reise vor9. Hier die Details: Reise vor9

Ob und wie unter der Voraussetzung, dass Passagiere Schutzmasken tragen müssten, Getränke und Mahlzeiten serviert werden können, werde intensiv diskutiert, sagt der Generaldirektor der IATA, Alexandre de Juniac. Für längere Routen überlegten die Airlines, vor dem Flug verpackte Mahlzeiten auszugeben, um das Risiko von Ansteckungen bei der Essensausgabe zu reduzieren. Aero

Anzeige Reise vor9