Condor

Tägliche News für die Travel Industry

28. Januar 2022 | 13:08 Uhr
Teilen
Mailen

Analysten rechnen mit Gewinn bei TUI im laufenden Jahr

Am 8. Februar präsentiert TUI die Ergebnisse für das erste Quartal des Geschäftsjahres; am selben Tag findet die Hauptversammlung der Aktionäre statt. Analysten rechnen laut Fachportal FVW schon für das laufende Geschäftsjahr mit einem Gewinn vor Steuern und Zinsen – allerdings dürfte der durch eine hohe Zinslast für die Verschuldung dahinschmelzen.

TUI Hauptverwaltung

TUI könnte 2021 in die schwarzen Zahlen gelangen, glauben Analysten

Die Analysten von Banken und Finanzinstituten, die TUI regelmäßig bewerteten, erwarteten im Schnitt einen Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) von 563 Millionen Euro, berichtet die FVW. Die Experten vermuteten, dass die Pandemie im Frühjahr abflaue und ein starkes Sommergeschäft für gute Erträge sorge. Der Vorstand des Konzerns gab bislang selbst keine Prognose ab.

Der Analyst Jamie Rollo von Morgan Stanley taxiere den möglichen Gewinn auf 376 Millionen Euro bei einem Umsatz von 15,7 Milliarden Euro; 3,2 Milliarden weniger als 2019, schreibt das Fachportal. Er erwarte zudem, dass TUI die Schuldenlast von zuletzt fünf Milliarden Euro auf vier Milliarden Euro senken könne.

Anzeige Reise vor9