Tägliche News für die Travel Industry

4. Januar 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

AUA braucht nicht um Premium-Status zu bangen

Anzeige
Riverside Luxury Cruises

Purer Luxus auf den schönsten Flüssen Europas

Das im Jahr 2022 gegründete Unternehmen Riverside Luxury Cruises, Teil der Seaside Hotel Collection aus Hamburg, hat es sich zum Ziel gesetzt, neue Maßstäbe im Markt der Flusskreuzfahrten zu setzen. Mit luxuriös eingerichteten Suiten, exquisiter Kulinarik und außergewöhnlichen Landausflügen bieten sie ihren Gästen ein unvergleichliches Erlebnis. Mehr erfahren

Bei der österreichischen Lufthansa-Tochter machen Befürchtungen die Runde, dass die Airline unter das Dach des Billig-Ablegers Eurowings geraten könnte. Ein möglicher Grund sei der geringere Business-Class- und Langstreckenanteil als bei Lufthansa und Swiss, berichten Medien aus dem Nachbarland. Ein Sprecher der Airline dementiert entsprechende Pläne allerdings. Vielmehr investiere der Konzern mehr als 100 Millionen Euro in die "Premiummarke AUA". Standard, Tip

Anzeige Reise vor9