Tägliche News für die Travel Industry

10. März 2023 | 08:33 Uhr
Teilen
Mailen

Aufbruchsstimmung auf der ITB mit 90.000 Teilnehmern

Der Tourismus lässt die Pandemie hinter sich und feiert sein Comeback. Das ist die Botschaft der größten Reisemesse der Welt, die nach drei Jahren Pause wieder stattfand und gestern zu Ende ging. Die Geschäfte laufen und die meisten ITB-Hallen waren für viele überraschend voll. Mehr als 90.000 Teilnehmer reisten nach Berlin.

ITB 2023 Messe Süd Eingang Foto Messe Berlin.jpg

90.000 Teilnehmer strömten an den drei Fachbesuchertagen auf die ITB

Anzeige
Nicko

Die etwas anderen Flussreisen von nicko cruises

Flussreisen müssen nicht lange dauern. Wer in nur zwei Tagen viel erleben will, dem sollten Expis Eventreisen von nicko cruises empfehlen: Genuss mit einem Sterne-Koch, Musical-Potpourri oder Krimi-Dinner. Entschleunigt geht es auf längeren Themenreisen zu, bei denen Kulinarik und Musik im Mittelpunkt stehen. Mehr erfahren

Angebote bis 29.2.: Flusskreuzfahrt Rhein

Die internationale Reiseindustrie freut sich trotz wirtschaftlich herausforderndem Marktumfeld über eine enorme Nachfrage und Reiselust auf der ITB Berlin. Nach der corona-bedingten Pause kehrte die weltweit führende Tourismusmesse unter dem Motto „Open for Change“ erstmals als reine Fachmesse zurück. An den drei Tagen kamen 90.127 Teilnehmer aus über 180 Herkunftsländern nach Berlin. Laut Messe waren rund 5.500 Ausstellern aus 161 Ländern präsent. 

"Die diesjährige ITB Berlin bestätigte den großen Bedarf der Branche an persönlichen Treffen. Wir freuen uns über das grandiose Live-Comeback der Messe und den enormen Zuspruch durch Aussteller und Gäste", sagt Dirk Hoffmann, Geschäftsführer der Messe Berlin. Zahlreiche Networkings, Get-Together und Events an Aussteller-Ständen sowie Abendveranstaltungen bestätigten die Sehnsucht nach persönlichem Austausch.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige