Tägliche News für die Travel Industry

9. November 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Auslieferung neuer Royal-Caribbean-Schiffe verzögert sich

Drei Schiffe der sogenannten Icon-Klasse sollen nun 2023, 2024 und 2025 an den Start gehen, statt, wie bisher geplant, ein Jahr früher. Ein weiteres Schiff der Oasis-Klasse kommt 2024 und nicht 2023. Betroffen ist auch die Mein Schiff 7 des Joint Ventures TUI Cruises, die 2024 statt 2023 ausgeliefert wird. Zwei für 2022 und 2023 geplante Silversea-Neubauten verzögern sich ebenfalls um ein Jahr. Auch die Marke Celebrity erhält das vierte Schiff der Edge-Klasse nicht 2022, sondern erst 2023. Cruise Industry News

Anzeige FRAPORT