Tägliche News für die Travel Industry

15. September 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Boomerang Reisen macht Filialen dicht

Durch die Schließung der bislang 13 Filialen verlieren 16 Mitarbeiter ihren Job. Insgesamt entlässt Geschäftsführer Marcel Mayer 22 der bislang knapp 80 Beschäftigten. Boomerang werde in diesem Jahr nur rund 20 Prozent des normalen Umsatzes erzielen, im nächsten Jahr könnten es 30 bis 60 Prozent sein, so der Veranstalterchef. FVW

Anzeige Reise vor9