Tägliche News für die Travel Industry

22. Januar 2016 | 23:07 Uhr
Teilen
Mailen

Bundesregierung verteidigt Gewerbesteuerhinzurechnung

Bundesregierung verteidigt Gewerbesteuerhinzurechnung: Das geht offenbar aus einer Anfrage der Grünen hervor. Deren Tourismussprecher Markus Tressel liest aus den Antworten, „dass die Bundesregierung von einer rechtmäßigen Zahlungspflicht der Reiseunternehmen ausgeht“. Das wäre eine Horrormeldung für Reiseveranstalter, die sie viele Millionen kosten würde, weil sie eingekaufte Hotelkontingente versteuern müssten. FVW

Anzeige ADAC
Anzeige rv9