Tägliche News für die Travel Industry

21. Dezember 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Cockpit-Tarifvertrag stärkt Eurowings-Pläne

Als letzte Arbeitnehmervertretung hat nun die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit einen Tarifabschluss unterzeichnet. Zuvor hatten schon die Gewerkschaft Verdi und die Vertretung des Kabinenpersonals UFO Tarifverträge abgeschlossen. Ohne den Vertrag hätte Eurowings Deutschland nicht mehr weiter wachsen können. Denn Lufthansa hatte den Piloten ursprünglich zugesichert, unter dem Dach der Eurowings Deutschland nicht mehr als 23 Flugzeuge zu betreiben. Handelsblatt

Anzeige