Tägliche News für die Travel Industry

12. November 2013 | 08:07 Uhr
Teilen
Mailen

DER Touristik Frankfurt mit zwei

DER Touristik Frankfurt mit zwei Prozent Plus "hoch zufrieden": Die Nah- und Fernziele liefen gut, rund ums Mittelmeer stagnierten die Gästezahlen. Wegen der Wechselkursentwicklung und der dadurch fallenden Preise rechnet Geschäftsführer Michael Frese im kommenden Jahr mit einem Fernreise-Schub und insgesamt drei bis vier Prozent Plus. fvw.de (Abo), travel-one.net

Anzeige rv9