Tägliche News für die Travel Industry

27. Juli 2012 | 19:00 Uhr
Teilen
Mailen

Europa-Flaute zieht Royal Caribbean erstmals in die Miesen

Europa-Flaute zieht Royal Caribbean erstmals in die Miesen: Schwache Nachfrage nach dem Concordia-Unglück und wegen der Euro-Krise, viele Sonderangebote und hohe Ölpreise seien Schuld an dem schlechten Resultat. In Asien und der Karibik liefen die Geschäfte dagegen gut. travelweekly.com, cruiseindustrynews.com

Anzeige rv9