Tägliche News für die Travel Industry

16. November 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Eurowings-Kabinenpersonal rüstet sich für Streik

Im Tarifkonflikt um die rund 1.000 Flugbegleiter bei der Lufthansa-Tochter sind die Fronten verhärtet. Die Gewerkschaft Verdi hat nun Verhandlungen abgesagt und bereitet sich auf Streiks vor. Nach monatelangen ergebnislosen Gesprächen sei die Situation für die Beschäftigten nicht länger tragbar, heißt es. Verdi fordert verlässliche Dienstpläne, Arbeits- und Bereitschaftszeiten. Ein Streikdatum wurde noch nicht genannt. Aero

Anzeige ccircle