Tägliche News für die Travel Industry

2. Juni 2022 | 16:34 Uhr
Teilen
Mailen

Ex-Amex-GBT-Manager Storp heuert bei Aida Cruises an

Florian Storp (Foto), bis Anfang 2021 Deutschland-Chef von American Express Global Business Travel, ist nun Head of Guest Commerce bei Aida Cruises. Bei dem Kreuzfahrtanbieter soll er die Umsätze und den Verkauf an Bord der Schiffe ankurbeln.

Storp Florian

Florian Storp

Anzeige
Die Presse Schau

In Wien etabliert sich eine neue Lifestyle-Messe mit Reisen

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr veranstaltet die österreichische Tageszeitung Die Presse vom 4. bis 6. November die zweiten Ausgabe ihrer Lifestyle-Messe "SCHAU" in Wien. Wie bei der Premiere bildet das Thema hochwertige Reisen wieder einen Schwerpunkt. Reise vor9

In den neuen Job des langjährigen Geschäftsreisemanagers fällt damit eine immer wichtigere Sparte des Kreuzfahrtgeschäfts. Dazu zählen etwa die Bord-Shops, der Spa- und Fitness-Bereich, die Kunstgalerie, Landausflüge und die Casinos – zusammengefasst also das, was im Veranstalter- und Airline-Geschäft gemeinhin in die Sparte Ancillaries fällt.

Storp verbreitete die Nachricht via Social Media selbst. Für ihn bedeutet die neue Aufgabe einen Schritt in neue Gefilde der Reisebranche. Bis 2021 führte er das Geschäft von American Express Global Business Travel in Deutschland. Zuvor leitete er bis Anfang 2016 das Deutschland-Geschäft von Egencia, der damaligen Geschäftsreisetochter von Expedia, die heute ebenfalls zu Amex GBT gehört.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.