Tägliche News für die Travel Industry

21. Januar 2022 | 14:35 Uhr
Teilen
Mailen

Expedia-Umfrage sieht hohe Ausgabebereitschaft für Urlaub

Laut einer neuen Umfrage der Expedia Group werden die Menschen in diesem Jahr mehr für Reisen ausgeben, sich für zweckorientiertes, nachhaltiges Reisen entscheiden und der Flexibilität höchste Priorität einräumen.

Handgepäck

Die Menschen wollen reisen und planen dafür ein höheres Budget ein, glaubt man bei Expedia

Anzeige

Was die WORLD VOYAGER besonders macht

Ihre Kunden suchen ein persönliches Schiff und außergewöhnliche Routen? Dann sind sie auf der WORLD VOYAGER richtig! Mit dem modernen Expeditionsschiff erleben die Gäste die Wunder der Welt hautnah. Und die Roadshow von Nicko Cruises bringt das einzigartige Produkt auch in Ihre Nähe. Hier mehr erfahren: Counter vor9

Die Pandemie habe die Menschen veranlasst, darüber nachzudenken, wie wichtig es sei, Zeit mit der Familie zu verbringen und ihr persönliches Wohlbefinden zu bewahren, so die Autoren der Auswertung. Die meisten (81%) planten, in den nächsten sechs Monaten mindestens einen Urlaub mit Familie und Freunden zu machen, und die Mehrheit möchte oft verreisen, wobei mehr als drei Viertel (78%) Interesse an häufigen Kurzreisen bekundeten.

Mehr als die Hälfte (54%) der Befragten plane, mehr für Reisen auszugeben als vor der Pandemie, heißt es weiter. Über die Hälfte (59%) der rund 5.500 Befragten in acht Ländern sei bereit, mehr zu zahlen, um eine Reise nachhaltig zu gestalten, und 49 Prozent würden ein weniger oft besuchtes Reiseziel wählen, um die Auswirkungen des Over Tourism zu verringern.

Fast die Hälfte (43%) der Umfrageteilnehmer werde zusätzliche Zeit für Dienstleistungen und den Transfer einplanen, um dazu beizutragen, lange Warteschlangen, Stress für die Arbeitnehmer und die Möglichkeit, Flüge zu verpassen, zu minimieren.

Wichtig sei Reisenden die Möglichkeit, Reisen zu einem vernünftigen Preis zu buchen und Änderungen an Reiseplänen vorzunehmen. 84 Prozent der Befragten stimmten demnach zu, dass ein ermäßigter Tarif bei der Online-Buchung eines Fluges wichtig sei. Ein fast identischer Prozentsatz (83%) erklärte aber auch, dass flexible Tarifoptionen einen großen Unterschied machten. 

Den vollständigen Bericht hat Expedia zum Download bereitgestellt.

Anzeige FRAPORT