Tägliche News für die Travel Industry

1. März 2019 | 08:00 Uhr
Teilen
Mailen

Früherer TUI-Manager wird Veranstalter-Chef bei Thomas Cook

Waggott Will

Will Waggott soll das Cook-Veranstaltergeschäft auf Wettbewerbsfähigkeit trimmen

Anzeige
Tahiti

Liebe Südsee-Fans

Richtig, Tahiti ist verdammt weit weg. Aber es lohnt sich. Mal abgesehen von der traumhaften Inselwelt sind es die Menschen, die den Unterschied machen. Im Frühjahr war unser Chefredakteur Thomas Hartung in Tahiti und lernte sie und ihre Inseln kennen. Seine Eindrücke und Infos haben wir für Ihre Reiseberatung in unserer Themenwoche Tahiti zusammengefasst.

Will Waggott soll das Veranstaltergeschäft der gesamten Thomas Cook führen, sein Augenmerk zunächst vor allem auf den britischen Markt lenken. Chris Mottershead, der den britischen Veranstalter seit dem Abgang von Ingo Burmester übernommen hatte, werde sich wieder auf das differenzierte Produkt der Gruppe konzentrieren, heißt es. Waggott, der bis 2018 Führungsaufgaben bei TUI innehatte, gilt als Sanierer-Typ. FVW

Anzeige Robinson
Anzeige Stellenmarkt Reisevor9