Condor

Tägliche News für die Travel Industry

22. Februar 2022 | 15:10 Uhr
Teilen
Mailen

Große Veranstalter erholten sich 2021 nur leicht

Die großen Veranstalter verbuchten 2021 für das Geschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein Umsatzplus von 17 Prozent auf 7,5 Milliarden Euro gegenüber dem Vorjahr. Im Vergleich zu 2019 fehlen aber immer noch 58 Prozent. Der Gesamtmarkt für organisierte Reisen war indes auch gegenüber 2020 rückläufig. Grund sind wohl die Einbrüche bei Kreuzfahrten, Gruppen-, Fern- und Städtereisen, die langsamer wieder Fahrt aufnahmen als der Badeurlaub. FVW

Anzeige Reise vor9