Condor

Tägliche News für die Travel Industry

16. Februar 2022 | 16:34 Uhr
Teilen
Mailen

Hotellerie sieht keine schnelle Rückkehr zur Normalität

Von "völliger Unsicherheit" spricht Otto Lindner, Chef der gleichnamigen Hotelgruppe. Vor allem Business-Gäste seien verunsichert. Dorint-Aufsichtsratschef Dirk Iserlohe beklagt geringe Auslastung und steigende Kosten durch die Inflation. 2022 sei "ein verlorenes Jahr". Dehoga-Chefin Ingrid Hartges nennt vor allem die Lage der Stadt- und Tagungshotellerie "dramatisch". Marcus Bernhardt, Vorstands-Chef der Deutschen Hospitality, erklärt, die Buchungen entwickelten sich "besser als vorhergesagt". Süddeutsche

Anzeige Reise vor9