Tägliche News für die Travel Industry

20. November 2014 | 17:40 Uhr
Teilen
Mailen

Insolvente "Deutschland" sagt erste Reisen ab:

Anzeige
Riverside Luxury Cruises

Purer Luxus auf den schönsten Flüssen Europas

Das im Jahr 2022 gegründete Unternehmen Riverside Luxury Cruises, Teil der Seaside Hotel Collection aus Hamburg, hat es sich zum Ziel gesetzt, neue Maßstäbe im Markt der Flusskreuzfahrten zu setzen. Mit luxuriös eingerichteten Suiten, exquisiter Kulinarik und außergewöhnlichen Landausflügen bieten sie ihren Gästen ein unvergleichliches Erlebnis. Mehr erfahren

Insolvente "Deutschland" sagt erste Reisen ab: Trotz positiver Gespräche über die Zukunft wurden die für 7. bis 12. und 12. bis 18. Dezember geplanten Törns abgesagt. Grund hierfür sei die Verzögerung der notwendigen Werftarbeiten, so der Insolvenzverwalter.  Wie es weitergehe, werde am 26. November entschieden. Touristik Aktuell, FAZ