Tägliche News für die Travel Industry

22. Januar 2019 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Israelische Hacker finden Amadeus-Sicherheitsleck

Auf die Sicherheitslücke wurden die Experten aufmerksam, als sie einen Flug bei der israelischen Fluggesellschaft El Al buchen wollten. Sie erhielten eine unverschlüsselt versandte E-Mail mit einem Link, um ihre Passagierdaten zu überprüfen. Es gelang ihnen, sich durch eine Anpassung eines Feldes im Code der Webseite die Namen und die Flugnummern anderer Passagiere sowie Zugriff auf deren Konten zu sichern. Laut Amadeus ist das Problem inzwischen behoben. Aerotelegraph

Anzeige Großes Algarve-Quiz
Anzeige Sunexpress