Tägliche News für die Travel Industry

11. April 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Italien verbietet Uber komplett

Ein Gericht in Rom hat der Klage italienischer Taxi-Unternehmen stattgegeben, in der sie Uber unlauteren Wettbewerb vorwerfen. Der Fahrdienstleister hat noch eine Woche Zeit, seinen kompletten Service einzustellen, danach kostet jeder Tag 10.000 Euro Strafe. Uber will gegen das Urteil in Berufung gehen. Heise

Anzeige Reise vor9