Tägliche News für die Travel Industry

14. Juli 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Klimawandel könnte Flugverkehr behindern

Anzeige
Webinar

Ihre Webinar-Werbung in Counter vor9

Sie möchten die Reisebüros fit machen. Egal, ob für Ihre Destination oder Ihr Produkt. Bewerben Sie Ihr Webinar in Counter vor9. Sie erreichen mehr als 19.000 Reisebüromitarbeiter. Einfach kurze Mail an uns und profitieren Sie von unserer Sonderaktion. Details

Forscher gehen davon aus, dass die Höchsttemperaturen an Flughäfen bei gleichbleibender Menge der Treibhausgas-Emissionen bis zum Jahr 2080 um vier bis acht Grad Celsius steigen. Weil warme Luft eine geringere Dichte hat, müssten bis zu 30 Prozent aller vollbesetzten Flugzeuge in den heißesten Stunden entweder Treibstoff, Passagiere oder Ladung entfernen. Oder die Crew müsste mit dem Abflug warten, bis es kühler wird. Deutsche Welle

Anzeige ccircle