Tägliche News für die Travel Industry

28. August 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Kreuzfahrt-Bordguthaben als versteckte Rabatte

Aida Cruises hat mit dem Portal Dreamlines eine Reglung getroffen, die dafür sorgen soll, dass die Kreuzfahrt-Website nicht mehr mit Extra-Bordguthaben für Aida- und Costa-Reisen wirbt. Das Thema bewegt die Gemüter, denn diese Rückvergütungen untergraben die Preishoheit der Reedereien und benachteiligen andere Vertriebspartner. Allerdings sind Reisebüros daran nicht ganz unschuldig. In einer Umfrage räumt ein Drittel von ihnen ein, dass sie selbst gerne Bordguthaben gewähren. FVW

Anzeige Reise vor9