Tägliche News für die Travel Industry

18. März 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Kreuzfahrtkonzern Carnival leiht sich 2,7 Milliarden Euro

Die Muttergesellschaft von Aida Cruises und Costa Crociere nimmt für sechs Monate einen Kredit auf, um ihre Liquidität zu sichern. Sämtliche Töchter mussten vorläufig den Betrieb einstellen. Daher rechnet der weltgrößte Kreuzfahrtkonzern für das laufende Geschäftsjahr mit Verlusten. Cruise Industry News

Anzeige Reise vor9