Tägliche News für die Travel Industry

21. November 2022 | 08:03 Uhr
Teilen
Mailen

Lastminute.com muss Kurzarbeitsgeld zurückzahlen

Das Schweizer Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) hat Lastminute.com zur Rückzahlung von 29 Millionen Euro mutmaßlich zu Unrecht bezogener Gelder verurteilt. Seit Juli steht das Unternehmen im Verdacht, in der Schweiz beim Bezug von Kurzarbeitsentschädigungen betrogen zu haben. Das System, dass die Schweizer Tochtergesellschaften von Lastminute zur Überwachung der geleisteten Arbeitsstunden eingerichtet hätten, habe nicht alle gesetzlichen Vorgaben erfüllt, erklärt das Seco. Marketscreener

Anzeige Reise vor9