Tägliche News für die Travel Industry

14. November 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

LCC planen eigene Content-Plattform für Touristik

Die Reisebürokette will ihren Mitgliedern so Zugang für neue Angebote wie Flixbus, die Sharing Economy oder Direktanschlüsse zu Airlines verschaffen. Die Vertriebslandschaft werde immer vielfältiger und um im Wettbewerb bestehen zu können, müssten Reisebüros auf möglichst viele Angebote zugreifen können, begründet Geschäftsführer Hasso von Düring den Schritt. FVW

Anzeige Reise vor9