Tägliche News für die Travel Industry

19. Dezember 2021 | 09:02 Uhr
Teilen
Mailen

Lufthansa baut das Top Management der Gruppe um

Bei Lufthansa dreht sich das Personalkarussell: Am Freitag hat der Konzern zahlreiche Wechsel in der Führung des Konzerns angekündigt. Unter anderem wird Jens Ritter (Foto) am 1. April neuer Chef von Lufthansa Airlines. Auch Austrian bekommt mit Anette Mann einen neuen CEO.

Ritter Jens CEO Lufthansa Airlines Foto Lufthansa Group.png

Jens Ritter wird zum 1. April 2022 neuer CEO von Lufthansa Airlines

Anzeige
Die Presse Schau

In Wien etabliert sich eine neue Lifestyle-Messe mit Reisen

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr veranstaltet die österreichische Tageszeitung Die Presse vom 4. bis 6. November die zweiten Ausgabe ihrer Lifestyle-Messe "SCHAU" in Wien. Wie bei der Premiere bildet das Thema hochwertige Reisen wieder einen Schwerpunkt. Reise vor9

Jens Ritter, derzeit Mitglied der Geschäftsführung und COO von Eurowings, löst Klaus Froese  als CEO von Lufthansa Airlines ab. Froese geht nach über sechs Jahren in der Geschäftsleitung zurück ins Cockpit und fliegt zukünftig für Lufthansa als Kapitän die neue Boeing 787. Auch der 48-jährige Ritter ist Pilot. Vier Jahre leitete er die Operations von Austrian Airlines, seit April ist er in der Geschäftsführung von Eurowings für den Betrieb verantwortlich.

Annette Mann, noch Leiterin Corporate Responsibility der Lufthansa Group, wird ab 1. März neue CEO von Austrian Airlines. Die 43-Jährige  folgt auf Alexis von Hoensbroech, der Austrian mit sofortiger Wirkung auf eigenen Wunsch verlässt. Mann kam 2003 zur Lufthansa und leitete unter anderem das Produktmanagement von Swiss.

Neben den zwei Chefposten stehen weitere Wechsel an. Jörg Beißel, Leiter des Corporate Controlling, übernimmt die Position des CFO der Lufthansa Airlines. Er folgt auf Patrick Staudacher, der ausscheidet. Das Controlling des Lufthansa-Konzerns übernimmt Frank Bauer, derzeit Mitglied der Geschäftsführung für Finanzen und Personal bei Eurowings. Ihm wiederum ersetzt Kai Duve, der zur Zeit den Bereich Kabinen Crews Frankfurt der Lufthansa leitet.

Lufthansa-Konzernchef Carsten Spohr sieht in der Umbesetzung der Führungspositionen einen Schritt der Transformation. "Wir setzen unseren Kurs mit unverminderter Geschwindigkeit fort und festigen unsere Position unter den global führenden Airline Gruppen."

Anzeige Reise vor9