Tägliche News für die Travel Industry

3. März 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Luftverkehrssteuer mit EU-Recht konform

Die Abgabe sei keine unzulässige Verbrauchssteuer, entschied der Bundesfinanzhof. Sie bemesse sich nicht am Kraftstoffverbrauch, sondern werde mit Abflug eines Passagiers erhoben. Somit bleibt es bei jährlichen Einnahmen rund einer Milliarde Euro für den deutschen Fiskus. Focus

Anzeige Reise vor9