Tägliche News für die Travel Industry

29. Mai 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Luxusanbieter Abercrombie & Kent schielt auf Deutschland

Der Umsatz des weltweit agierenden Veranstalters in Deutschland ist mit neun Millionen Euro noch bescheiden. Das will Verkaufschefin Monika Landler ändern und die Zusammenarbeit mit Reisebüros ausbauen. Bislang verkaufen hierzulande nur rund 100 Agenturen die hochwertigen Reisen. Zudem sind sie bei TUI und Thomas Cook im Katalog. FVW

Anzeige Robinson
Anzeige Stellenmarkt Reisevor9