Tägliche News für die Travel Industry

2. November 2010 | 21:51 Uhr
Teilen
Mailen

Nach Bombenfunden auch keine Passagierflüge mehr aus dem Ye

Nach Bombenfunden auch keine Passagierflüge mehr aus dem Yemen: Yemenia darf nicht mehr via Rom nach Frankfurt fliegen. Lufthansa hatte ihre Flüge schon vorher eingestellt. Die Sprengstoffpakete dürften allerdings weitreichendere Folgen haben, nachdem jetzt publik wurde, dass die meiste Fracht auf Passagiermaschinen unkontrolliert an Bord kommt. tagesschau.de, aero.de, ftd.de, spiegel.de

Anzeige rv9