Tägliche News für die Travel Industry

9. März 2015 | 17:25 Uhr
Teilen
Mailen

Nach Club-Med-Kauf steigen Chinesen auch

Nach Club-Med-Kauf steigen Chinesen auch bei Thomas Cook ein: Der Mischkonzern Fosun übernimmt zunächst fünf Prozent der Anteile und zahlt für die neuen Aktien umgerechnet 127 Millionen Euro. Später will Fosun seinen Anteil verdoppeln. Der Aktienkurs von Thomas Cook schoss nach der Ankündigung 20 Prozent nach oben. Wirtschaftswoche, Finanzen

Anzeige