Tägliche News für die Travel Industry

26. Februar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Neue ICE-4-Züge sollen künftig schneller fahren

Die Höchstgeschwindigkeit werde von derzeit 249 auf 265 Stundenkilometer erhöht, kündigte Vorstandsmitglied Berthold Huber an. Die Züge könnten zudem aus dem Bahnhof heraus schneller beschleunigen, um zusätzliche Reserven im Fahrplan zu schaffen. Interessant: Der ICE 4 ist langsamer als seine Vorgänger, die mit bis zu 300 beziehungsweise 320 Stundenkilometern unterwegs sind. Wirtschaftswoche

Anzeige Reise vor9