Tägliche News für die Travel Industry

12. April 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Neuer DER-Touristik-Flugchef kommt von Cook

Tammo Gause (Foto), dessen Abschied Thomas Cook im Februar bekanntgegeben hatte, übernimmt zum 1. August die Leitung des gesamten Flugbereichs seines neuen Arbeitgebers. Der 43-Jährige werde die Rolle der DER Touristik als einer der größten Vermittler von Flügen im deutschen, österreichischen und Schweizer Flugmarkt "künftig noch gezielter nutzen", kündigt der scheidende CEO René Herzog an.

Gause Tammo

Von thomas Cook zu DER Touristik. Tammo Gause

Tammo Gause bringt dafür viel Erfahrung mit. Er startete seine berufliche Laufbahn 2002 als Management Trainee bei Thomas Cook. Seitdem hatte er innerhalb des Konzerns zahlreiche Positionen inne, unter anderem als Direktor Planung, Verkauf und Revenue Management für die Mittelstrecke bei Condor und als Vertriebschef für das Kurz- und Mittelstreckensegment der Thomas Cook Airlines in Kontinentaleuropa. Zuletzt verantwortete er als Director Flights Central Europe beim Tour Operator den Charter-, Dynamik- und Linienflugbereich.

DER Touristik befindet sich aktuell in einem Umstrukturierungsprozess, bei dem die Aktivitäten zwischen den Veranstaltermarken in Köln und Frankfurt gebündelt und enger verzahnt werden. In diesem Zusammenhang ist wohl auch Gauses neue Rolle als Leiter des gesamten Fluggeschäfts zu sehen, in die sowohl das Linien- als auch das Charterfluggeschaft des Konzerns fällt.

Anzeige