Tägliche News für die Travel Industry

22. November 2023 | 15:36 Uhr
Teilen
Mailen

Podcast: Ist die Generation Z eine Führungs-Herausforderung?

Frieder Krauß (Foto) trainiert Führungskräfte und begleitet Team-Building-Prozesse in touristischen Unternehmen. Im Reise vor9 Podcast sprechen wir darüber, was an dem vermeintlichen Generationskonflikt zwischen der Generation Z und älteren Menschen dran ist. Und wir beleuchten, welche Lösungswege es bei Team-Konflikten mit unterschiedlichen Altersgruppen gibt.

Krauß Frieder

Frieder Krauß coacht Führungskräfte und Teams in der Touristik

Krauß, der seit mehr als einem Jahrzehnt als Trainer unterwegs ist, glaubt nicht, dass mit der Generation Z eine Nachfolgegeneration an den Start geht, die wenig arbeitsfreudig, dafür aber anspruchsvoll, vorwiegend an der eigenen Work-Life-Balance orientiert und nicht kritikfähig ist. Die jungen Leute, zwischen 1995 und 2010 geboren, seien zwar in manchen Aspekten anders als Vertreter der Babyboomer oder der Generation Y, aber keineswegs weniger talentiert oder ambitioniert, ist er überzeugt.

Welche Konsequenzen sich aus den Unterschieden zwischen den Generationen für die Zusammenarbeit im Team sowie die Anforderungen an Führungskräfte und Arbeitgebern ergeben, diskutieren wir im Reise vor9 Podcast. Dabei kommt auch zur Sprache, wie touristische Unternehmen in Zeiten des Fachkräftemangels Bewerbungsverfahren so gestalten können, dass sie potenzielle Bewerber nicht abschrecken, sondern sie vielmehr anziehen.

Christian Schmicke

Sie haben der Darstellung dieses Inhalts nicht zugestimmt. Mit Ihrer Erlaubnis wird der Inhalt angezeigt. Dann werden bestimmte Daten an eine dritte Partei übermittelt.

Zeige Podigee-Inhalte Podigee-Inhalte ausblenden

Sollte der Webplayer auf dieser Seite nicht funktionieren, klicken Sie einfach auf diesen Link: https://reisevor9.podigee.io/380-new-episode

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige