Tägliche News für die Travel Industry

7. September 2022 | 16:52 Uhr
Teilen
Mailen

Podcast: Wie der TSS-Chef den Touristik-Neustart bewertet

Die auslaufende Sommersaison macht Hoffnung auf eine Erholung der Reisebranche, doch an vielen Ecken und Enden knirscht es. Das bekommen Reisebüros hautnah zu spüren; durch jede Menge kostenlose Mehrarbeit. Wie die aktuellen Entwicklungen einzuschätzen sind, darüber sprechen wir im Reise vor9 Podcast mit Manuel Molina, dem Gründer und Chef der Reisebürokooperation TSS.

Molina Manuel

Manuel Molina gründete die TSS vor 29 jahren

1993 gründete Manuel Molina in Dresden die Reisebürokooperation TSS, zu der heute nach seinen Angaben knapp 2.000 Mitglieder gehören. Die Organisation wuchs mit der Touristik und ihr temperamentvoller Chef scheute keine Auseinandersetzung, wenn es um die Vergütung der Reisebüros durch Veranstalter und Airlines ging.

Heute betont Molina stärker als in früheren Zeiten die Notwendigkeit, gemeinsam zu handeln – nicht nur innerhalb der eigenen Kooperation, sondern in der Reisebranche insgesamt.  Im Reise vor9 Podcast sprechen wir darüber, wie die TSS durch die Krise gekommen ist, wie er den holprigen Neustart und das Flugchaos bewertet und wie seine Sicht auf den sogenannten "Lufthansa-Marketing-Bonus“ und die neuen Vergütungskonditionen der Veranstalter ist.

Christian Schmicke

Sie haben der Darstellung dieses Inhalts nicht zugestimmt. Mit Ihrer Erlaubnis wird der Inhalt angezeigt. Dann werden bestimmte Daten an eine dritte Partei übermittelt.

Zeige Podigee-Inhalte Podigee-Inhalte ausblenden

Sollte der Webplayer auf dieser Seite nicht funktionieren, klicken Sie einfach auf diesen Link: https://reisevor9.podigee.io/323-neue-episode

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige FRAPORT